64’er Magazin – mit 40 Jahren Verzögerung jetzt monatlich im Web

Zum 40jährigen Jubiläum des 64’er Magazins präsentieren wir das Kunstprojekt www.64er-magazin.de: eine Website, die so tut, als wäre 1984. Exakt 40 Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung erscheint hier jeden Monat eine neue Ausgabe:

  • 4/84: 20. März 2024 (Erstausgabe)
  • 5/84: 19. April 2024
  • 6/84: 18. Mai 2024
  • usw.

Auf der modernen Homepage gibt es

  • durchsuchbare PDF-Dateien der einzelnen Ausgaben
  • alle Artikel im Web-Format mit Kommentar-Funktion
  • alle Listings zum Download statt zum Abtippen
  • Übersichtsseiten für alle Tests, alle Listings etc. über alle Ausgaben hinweg
  • eine Suche über den Text aller Artikel
  • einen RSS-Feed, der ab Veröffentlichung jeden Tag zwei Artikel liefert
  • die Funktion, einen Artikel auf Mastodon zu teilen

Alle Artikel sind mit dem Text im gedruckten Magazin identisch, Schreibfehler und sachliche Fehler sind also unverändert. Errata aus späteren Ausgaben (“Fehlerteufelchen”) werden den Artikeln allerdings angehängt, und später dokumentierte Fehler in Software sind in den Downloads bereits behoben.

Verbleibende Unterschiede im Text sowie Verbesserungen der Website sind auf GitHub willkommen.

9 thoughts on “64’er Magazin – mit 40 Jahren Verzögerung jetzt monatlich im Web”

  1. Wie geil ist das denn! :-D
    Endlich (scheinbar) von Anfang an dabei sein zu können und diese monatliche Struktur, die einen etwas anstupst, sich dich mehr Zeit für das einzelne Heft zu nehmen, statt sich wahllos in den Downloads der 64er zu verlieren, ist etwas mir sehr gefällt. Danke für diese schöne Zeitreise, vor allem die noch enthaltene Werbung trägt viel zum Flair bei.
    Ich wünsche euch viel Kraft und Ausdauer, das Ding bis zum Schluss durchzuziehen und bin gespannt, was sich da herum noch so entwickeln könnte.

  2. 65535 mal DANKE! Sieht so schön aus wie früher! Einfach spitze! Ich kann jetzt endlich die bis 1984.12 versäumten Ausgaben aufholen

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.